Review: Niello LED Pflanzenlampe 300W

Die Niello LED Pflanzenlampe 300W ist eine Grow Light, die für ewige Terrarien, gewöhnliche Terrarien oder einfach Topfpflanzen eingesetzt werden kann. Als Pflanzenbeleuchtung erwartet man von ihr zumindest ein speziell für Pflanzenwachstum ausgelegtes Lichtspektrum. Da es sich hier um ein Modell der mittleren Preisklasse handelt, sind aber noch zusätzliche Features angebracht. Wir hatten uns letztes Mal die deutlich günstigere CXhome LED Pflanzenlampe LM301B angesehen, die mit einer Zeitschaltuhr und ihrem günstigen Preis punkten konnte. Kann die Niello LED Pflanzenlampe 300W da mithalten?

Wenn du generell mehr über Pflanzenbeleuchtung wissen willst, kannst du lesen, ob du dein ewiges Terrarium überhaupt beleuchten musst.

Niello LED Pflanzenlampe 300W – Die Eigenschaften

Die Niello LED Pflanzenlampe 300W gibt es in zwei Varianten, nämlich einer kleineren und einer größeren. Die große Variante ist ungefähr doppelt so breit wie die kleine Variante und sieht prinzipiell nur aus, als hätte man zwei kleine Varianten kombiniert. Die große Variante hat dann eben auch doppelt so viele Leuchtmittel und 600W. Da sie sich aber sonst nicht von der kleinen Variante unterscheidet, konzentrieren wir uns heute nur auf letztere.

Die kleine Variante hat Maße in Größe von 31 cm x 6 cm x 17 cm (LxHxB) und wiegt insgesamt 2 kg.

Niello LED Pflanzenlampe 300W ewiges Terrarium Flaschengarten kaufen
Die kleine Variante der Niello LED Pflanzenlampe 300W. Quelle: Niello bei Amazon.de

Farben und Modi

Wie auf dem Bild schon zu erkennen ist, hat die Niello LED Pflanzenlampe 300W unterschiedliche Farben von LEDs. Bei den blauen LEDs handelt es sich um welche, die im blau-violetten Bereich des Lichtspektrums strahlen. Die roten LEDs strahlen im rot-infraroten Bereich. Durch sie lassen sich drei verschiedene Modi realisieren.

  • Full Channel (alle LEDs eingeschaltet)
  • Veg Channel (nur blaue LEDs eingeschaltet)
  • Bloom Channel (nur rote LEDs eingeschaltet)

Die Einstellung „Veg Channel“ ist dazu gedacht, den Pflanzen kurz nach der Saat oder dem Umtopfen möglichst viel Energie bereitzustellen. Befindet sich die Pflanze in der Blütephase, kann man die Pflanzenlampe in die Einstellung „Bloom Channel“ versetzen. Rotes Licht ist nachweisbar förderlich, damit manche Pflanzen schneller blühen.

Das Spektrum der Grow Light ist wie das vieler anderer Grow Lights besonders auf gutes Pflanzenwachstum ausgelegt. Durch die Farben der LEDs ist es damit besonders im blauen und roten Bereich stark vertreten. Interessanterweise hat Niello aber ein anderes Konzept als z.B. CXhome und hat kaum Ausstrahlung im grün-gelben Bereich des Spektrums.

Niello LED Pflanzenlampe 300W ewiges Terrarium Flaschengarten kaufen
Das Spektrum der Niello LED Pflanzenlampe 300W. Quelle: Niello bei Amazon.de

Energieverbrauch

Da es sich hier um eine Grow Light mit hohem Energieverbrauch handelt, entwickelt sie auch eine Menge Wärme. Diese wird mithilfe eines Lüfters und eines Aluminiumtellers abgeleitet. Zwar sagt Niello auf Amazon, die Lampe sei geräuschlos, allerdings kann ein Lüfter maximal leise sein, aber niemals vollkommen still.

Bezüglich der aufgenommenen Leistung ist die Amazon-Beschreibung der Pflanzenlampe ein wenig verwirrend. Das Produkt wird als 300W-Variante beworben und verkauft. An manchen Stellen der Produktbeschreibung wird auch davon gesprochen, an anderen Stellen wiederum von 120W. Schaut man sich das genau an, stellt man fest, dass jede der verbauten LEDs eine maximale Strahlungsleistung von 5W aufweist. Das bedeutet letztendlich, die 60 LEDs der Lampe nehmen zusammen maximal 300W auf. Im Durchschnitt sind es allerdings eher 120W +- 3%.

Die Angabe der Leistung wird von vielen Menschen missverstanden, wie wir bereits im Review zur Pflanzenbeleuchtung von CXhome gesehen haben.

Im Lieferumfang der Lampe befinden sich zusätzlich noch ein Handbuch, Befestigungen zur Deckenmontage und ein etwa zwei Meter langes Kabel.

Die Rezensionen zur Niello LED Pflanzenlampe 300W

Der Anbietet Niello ist bereits seit über 10 Jahren am Markt tätig und hat dadurch auch schon einige Reviews auf Amazon sammeln können. Die Niello LED Pflanzenlampe 300W hat auf Amazon eine Gesamtbewertung von 4,3 von 5 Sternen und ist damit ein beliebtes Produkt. Diese Bewertung setzt sich aus insgesamt 1482 Einzelbewertungen zusammen und ist somit nur schwer zu verfälschen. 64% der Rezensent:innen vergeben fünf Sterne, 17% geben vier Sterne und nur insgesamt 18% geben drei, zwei oder einen Stern.

Positives

Ein Nutzer schreibt, dass sich die Niello LED Pflanzenbeleuchtung 300W sowohl haptisch als auch optisch sehr hochwertig anfühlt. Auch das beigelieferte Kabel soll von hoher Qualität sein. Er ist mit dem Produkt sehr zufrieden und vergibt 5 Sterne.

Ein weiterer Nutzer meldet, dass der Kundensupport sehr kulant sei und ihm schnell eine Ersatzlampe zugeschickt hat, nachdem der Lüfter seiner ersten Lampe kaputt gegangen ist.

Außerdem kommt die allgemeine Funktion der Lampe, zusammengesetzt aus Helligkeit und verstellbaren Modi im Vergleich zum Preis, bei vielen Nutzern sehr gut an. Ein Nutzer hat die Abwärme sogar für sein Gewächshaus weiterverwenden können und meinte:

Die Lampe produziert nur wenig Abwärme, das reicht aber um im Gewächshaus, das draussen steht fast vier Wochen früher anzufangen.

Anonymer Amazon-Kunde, 14.01.2019

Negatives

Mehrere Nutzer haben den Lüfter als das größte negative Merkmal aufgelistet. Wie weiter oben bereits gesagt, bestätigt sich die Annahme, dass der Lüfter nicht perfekt leise ist. Stattdessen soll er wohl aus einer Entfernung von bis zu zwei Metern sehr deutlich hörbar sein. Das ist bei solch einer Leistung allerdings auch nicht verwunderlich. Auch LEDs haben keinen 100%-igen Wirkungsgrad und werden dadurch unweigerlich warm.

Eine Alternative zu einem aktiven Lüfter wäre ein größerer Kühlergrill, der die Wärme an die Umgebung abgibt. Solche passiven Kühler sind aber weitaus langsamer als eine aktive Belüftung und würden die Lampe maßgeblich vergrößern.

Einige Nutzer melden, dass der Lüfter bereits nach kurzer Zeit kaputt ging. Bei einem Nutzer löste sich ein ganzes Rotorblatt und sorgte dafür, dass sich der Lüfter nicht mehr richtig dreht. Das wiederum sorgte für massive Wärme und geschmolzenes Plastik. Sowas darf auf keinen Fall passieren. Die Lampe bräuchte einen automatischen Abschaltmechanismus bei zu großer Wärme. Mithilfe von sogenannten Bi-Metallen ist so etwas extrem einfach zu realisieren, weswegen es hier deutlichen Punkt-Abzug an der Lampe gibt.

Die Befestigung der Lampe erfolgt über eine Schnur mit vier Haken und einem Karabiner. Eine fest montierbare Schiene, auf die man die Lampe nach Bedarf draufschieben oder wieder abnehmen könnte, sucht man hier vergebens.

Zusammenfassung

Die Niello LED Pflanzenlampe 300W ist eine Pflanzenbeleuchtung der mittleren Preisklasse, die über mehrere Modi zur Förderung der Keimung und der Blütephase verfügt. Sie entwickelt etwas Abwärme, die allerdings durch einen leisen, aber nicht geräuschlosen Lüfter abgeführt wird. Die Befestigung der Lampe erfolgt über Haken und Schnüre. Eine feste Montage ist nur über Umwege möglich.

Hier kannst du die Niello LED Pflanzenlampe 300W kaufen.

Zusammenfassung
Datum der Rezension
Produkt
Pflanzenlampe
Bewertung
41star1star1star1stargray
Produktname
Niello LED Pflanzenlampe 300W

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEDeutsch